Aktuelle Objekte Rido Immobilien Leipzig Ostheimstraße

Immobiliendaten:

Wohnflächen:

Kaufpreise:

Wohneinheiten:

42 – 92 m²

182.000 – 411.000 Euro

16 je Haus

Sanierungskostenanteil:

Wohnflächen:

Kaufpreise:

Wohneinheiten:

Erstvermietungsgarantie:

Mieterwartung:

68%

42 – 92 m²

182.000 – 411.000 Euro

16 je Haus

kostenfrei

9 Euro / m²

Highlights

  • Erhöhte Abschreibung bis zu 68 % des Kaufpreis
  • KfW-Fördermittel + Tilgungszuschuss möglich
  • Alle Wohnungen mit Balkon
  • Personenaufzug
  • Rundum Sorglospaket

Ihr Ansprechpartner:
Rico Gierke
0178 / 8 999 165

Leipzig Ost – Grüne Oase

Die Immobilie wurde um das Jahr 1900 errichtet. Es handelt sich um einen Etagenwohnbau mit plastisch bewegter Fassadengliederung, weitestgehend original, künstlerisch, baugeschichtlich und städtebaulich von Bedeutung. Das Gebäude befindet sich im Stadtteil Sellerhausen-Paunsdorf. Das Objekt ist unsaniert und wird in den Jahren 2019/2020 saniert und modernisiert.

Bei den Sanierungsmaßnahmen werden die Grundrisse der Wohnungen verändert und den heutigen Wohnbedürfnissen entsprechend angepasst. Nach der Sanierung werden insgesamt jeweils pro Hauseingang acht Wohneinheiten mit dazugehörigen Kellerräumen entstehen. Für jede Wohnung entsteht auf der Außenanlage ein Carport.

KfW-Förderung

Langfristig zinsgünstige Kredite von der KfW-Bank

Folgende Programme werden für das Objekt „Ostheimstrasse” von der Kreditanstalt für Wiederaufbau angeboten:

Kredit 151/152, KfW Energieeffizient Sanieren
  • 0,75 % effektiver Jahreszins
  • für alle, die Wohnraum energetisch sanieren oder sanierten Wohnraum kaufen
  • bis 100.000 Euro für jede Wohneinheit beim KfW-Effizienzhaus oder 50.000 Euro bei Einzelmaßnahmen
  • Geld sparen – weniger zurückzahlen: bis 12.500 Euro Tilgungszuschuss
  • Alternativ können Sie als Privatperson das Zuschussprogramm 430 wählen.

Standort Leipzig

Leipzig wächst. Das zeigen die Einwohnerzahlen eindeutig. Bis 2035 wird mit einem weiteren Einwohnerplus von ca. 16 % gerechnet. In Leipzig leben mittlerweile 600.000 Einwohner.  Niedrige Lebenshaltungskosten und eine lebendige Kulturszene ziehen vor allem junge Menschen an.
Das Ziel der gut ausgebildeten Neubewohner: Starke Unternehmen, Start-ups sowie der exzellente Bildungsstandort.
Leipzig ist der attraktivste mitteldeutsche Wirtschaftsstandort. Perfekt für Top-Unternehmen und Forschungseinrichtungen wie BMW und Porsche, das DHL Logistik-Drehkreuz sowie das Fraunhofer Institut.

Auch die Start-up-Szene boomt.

Highlights:

  • Erhöhte Abschreibung bis zu 68 % des Kaufpreis auf 12 Jahre
  • KfW-Fördermittel + Tilgungszuschuss möglich
  • Alle Wohneinheiten mit Balkon
  • Echtholzparkett und Fußbodenheizung
  • Zeitgemäße Grundrisse + Moderne Elektrotechnik
  • Multimediadosen in allen Wohnräumen
  • Klimaanlage im Dachgeschoss
  • Personenaufzug
  • Energieeffiziente Heizanlage
  • Begrünte Außenanlagen
  • Carports + Ladestationen für E-Autos
  • Gute Infrastruktur
  • Rundum Sorglospaket

Allgemeine Daten:

Sanierungskostenanteil:

Wohnflächen:

Kaufpreise:

Wohneinheiten:

Erstvermietungsgarantie:

Mieterwartung:

68%

42 – 92 m²

ab 182.000 Euro

16 je Haus

kostenfrei

9 Euro/ m²

Leipzig Ost – Grüne Oase

Die Immobilie wurde um das Jahr 1900 errichtet. Es handelt sich um einen Etagenwohnbau mit plastisch bewegter Fassadengliederung, weitestgehend original, künstlerisch, baugeschichtlich und städtebaulich von Bedeutung. Das Gebäude befindet sich im Stadtteil Sellerhausen-Paunsdorf. Das Objekt ist unsaniert und wird in den Jahren 2019/2020 saniert und modernisiert.

Bei den Sanierungsmaßnahmen werden die Grundrisse der Wohnungen verändert und den heutigen Wohnbedürfnissen entsprechend angepasst. Nach der Sanierung werden insgesamt jeweils pro Hauseingang acht Wohneinheiten mit dazugehörigen Kellerräumen entstehen. Für jede Wohnung entsteht auf der Außenanlage ein Carport.

KfW-Förderung

Langfristig zinsgünstige Kredite von der KfW-Bank

Folgende Programme werden für das Objekt „Ostheimstrasse” von der Kreditanstalt für Wiederaufbau angeboten:

Kredit 151/152, KfW Energieeffizient Sanieren
  • 0,75 % effektiver Jahreszins
  • für alle, die Wohnraum energetisch sanieren oder sanierten Wohnraum kaufen
  • bis 100.000 Euro für jede Wohneinheit beim KfW-Effizienzhaus oder 50.000 Euro bei Einzelmaßnahmen
  • Geld sparen – weniger zurückzahlen: bis 12.500 Euro Tilgungszuschuss
  • Alternativ können Sie als Privatperson das Zuschussprogramm 430 wählen.

Highlights:

  • Erhöhte Abschreibung bis zu 68 % des Kaufpreis auf 12 Jahre
  • KfW-Fördermittel + Tilgungszuschuss möglich
  • Alle Wohneinheiten mit Balkon
  • Echtholzparkett und Fußbodenheizung
  • Zeitgemäße Grundrisse + Moderne Elektrotechnik
  • Multimediadosen in allen Wohnräumen
  • Klimaanlage im Dachgeschoss
  • Personenaufzug
  • Energieeffiziente Heizanlage
  • Begrünte Außenanlagen
  • Carports + Ladestationen für E-Autos
  • Gute Infrastruktur
  • Rundum Sorglospaket

Allgemeine Daten:

Sanierungskostenanteil:

Wohnflächen:

Kaufpreise:

Wohneinheiten:

Erstvermietungsgarantie:

Mieterwartung:

68%

42 – 92 m²

ab 182.000 Euro

16 je Haus

kostenfrei

9 Euro / m²

Standort Leipzig

Leipzig wächst. Das zeigen die Einwohnerzahlen eindeutig. Bis 2035 wird mit einem weiteren Einwohnerplus von ca. 16 % gerechnet. In Leipzig leben mittlerweile 600.000 Einwohner.  Niedrige Lebenshaltungskosten und eine lebendige Kulturszene ziehen vor allem junge Menschen an.
Das Ziel der gut ausgebildeten Neubewohner: Starke Unternehmen, Start-ups sowie der exzellente Bildungsstandort.
Leipzig ist der attraktivste mitteldeutsche Wirtschaftsstandort. Perfekt für Top-Unternehmen und Forschungseinrichtungen wie BMW und Porsche, das DHL Logistik-Drehkreuz sowie das Fraunhofer Institut.

Auch die Start-up-Szene boomt.

Kartenansicht

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden